"Zeit schenken"

 

Das Schulprojekt "Zeit schenken" ist ein Projekt des Freiwilligen Zentrum Tirol Mitte gemeinsam mit der youngCaritas Tirol. Es bietet SchülerInnen ab der 6. Oberstufenklasse oder der 2. Klasse einer weiterführenden Schule die Möglichkeit sich freiwillig zu engagieren. Von November bis Mai engagieren sich die SchülerInnen, außerhalb des Unterrichts, zwei Stunden pro Woche in einer Einrichtung nach ihrer Wahl und Neigung. Die Palette der Engagementfelder reicht von der Freizeitgestaltung mit alten Menschen und Flüchtlingen, kreativen Arbeit mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Mithilfe im Weltladen, im Sozialmarkt oder bei einer Bücherei bis hin zu der Arbeit mit Kindern. Die SchülerInnen werden bei ihrem Einsatz in der jeweiligen Einsatzstelle begleitet und erhalten am Schuljahresende einen Zeugnisvermerk und eine Bestätigung über ihren freiwilligen Einsatz.


unterstützende Schulen:

Akademisches Gymnasium Innsbruck, KORG Kettenbrücke, HAK/HAS Innsbruck, PORG Volders, HAK/HAS Schwaz, BRG Landeck, HAK/HAS, BR/BRG Kufstein, HLB Reutte, HAK Reutte, BRG Reutte

 

Ansprechpartner:

FWZ Tirol Mitte, FWZ Unterland, FWZ Landeck, FWZ Reutte, FWZ Osttirol, FWZ Pillersee-Leukental