"Come together"_gemeinsam arabisch kochen mit Jugendlichen verschiedener Nationen

In Zusammenarbeit mit Dekanats- und Pfarrjugend, Dekan Anno Schulte-Herbrüggen, dem Freiwilligenzentrum Osttirol und dem Verein „Mia helfen“ wurde im Dezember 2016 ein großer gemeinsamer Kochnachmittag organisiert. Zwanzig Jugendliche von Sillian kochten gemeinsam mit Tuba Nasrollahi und ihrer Tochter, sowie Samad Pashazadeh, die in Prägraten leben und den Jugendlichen Ali und Achmed von Leisach verschiedene arabische Gerichte, die im Anschluss gemeinsam im Pfarrsaal im Widum in Sillian gegessen wurden. Durch die gelungene Kooperation entstand ein kurzweiliger und geselliger Nachmittag mit schmackhaften Essen der allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen sehr gut gefallen hat. Darüber hinaus entstanden durch das gemeinsame Kochen neue Freundschaften und Kontakte, die einen Einblick in die verschiedenen Kulturen ermöglichten.   

Nach dem „Come together“ in Sillian war die Begeisterung der Jugendlichen über das gemeinsame Kochen so groß, dass im Jugendraum Sillian in Zusammenarbeit mit dem Freiwilligenzentrum Osttirol ein weiterer interkultureller Kochnachmittag organisiert wurde. Insgesamt 10 Jugendliche aus Sillian, dem Flüchtlingsheim Leisach und Lienz  bereiteten am Freitag, den 10. März 2017 kleine Gerichte zu. Neben dem gemeinsamen Kochen und Essen, genossen die Jugendlichen das fröhliche und unterhaltsame Zusammensein.