< zurück

"Schrauber" für Fahrradwerkstatt gesucht

Wir suchen noch "Schrauber", die regelmäßig in der Fahrradwerkstatt St. Johann helfen und auch Spaß haben, den Flüchtlingen zu zeigen, wie sie Ihre Räder reparieren können. 

Einmal wöchentlich treffen sich die freiwilligen Helfer um gemeinsam mit den Asylwerbern Fahrräder zu reparieren. Dort können auch Ersatzteile, Werkzeuge und gespendete Fahrräder abgegeben werden. 

Um erforderliche Ersatzteile sowie Werkzeuge beschaffen zu können und den asylsuchenden Menschen den Wert der Fahrräder zu verdeutlichen, wird für die Weitergabe eines Fahrrades eine symbolische Gebühr von € 10,00 bis € 30,00 je nach Fahrradtyp erhoben.

Freiwilligenzentrum Pillerseetal/Leukental

Melanie Hutter

Tel: 05359/90501-1300

Mail: hutter@regio3.at

  • Region: Pillerseetal –Leukental
  • Thema: Sonstiges